Energieberatung nach Mass

Der Energieverbrauch Ihres Zuhauses analysiert und optimiert

Energiegenossenschaft Bülach Baustellen

Kennen Sie Ihre Stromfresser?

Bei Ihnen zu Hause gehen wir der Energie auf den Grund. Erfahren Sie, wie es um Ihren Energieverbrauch steht und wie dieser optimiert werden kann. Vom Heizungsersatz über eine Photovoltaikanlage bis hin zu Elektromobilität berücksichtigen wir die ganze Palette an ressourcenschonenden Möglichkeiten. Unser Ziel ist, dass Sie eine konkrete Vorstellung davon erhalten, welche Massnahmen Schritt für Schritt umgesetzt werden sollten.

Falls gewünscht, holen wir für Sie Angebote bei Partnerfirmen ein und begleiten Sie bei der Umsetzung.

Heizung

Beim Ersatz der Heizung und dem Wechsel von fossilen Energieträgern (Erdgas oder Heizöl) zu einer erneuerbaren Lösung (Holz oder Wärmepumpe) kann sehr viel CO₂ eingespart werden. Förderprogramme machen diese Massnahme zusätzlich interessant. Im Rahmen des nationalen Förderprogrammes Impulsberatung „erneuerbar heizen“ erstellen wir für Sie eine Checkliste mit den wichtigsten Angaben für Ihren Heizungswechsel.

Fenster

Ein Wechsel zu modernen, dreifach verglasten Fenstern lohnt sich doppelt: Zum einen wird Energie gespart und zum anderen führt weniger Zugluft zu einem besseren Wohnklima. Dabei gilt es abzuklären, ob der Fensterersatz mit einer Fassadendämmung kombiniert werden soll, um allfällige Schimmelbildung zu vermeiden. Auf jeden Fall ist auf gutes Stosslüften zu achten.

Dämmung

Eine umfangreiche Fassadendämmung stellt ein saniertes Gebäude auf das Niveau eines Neubaus. Allerdings handelt es sich hierbei oft um eine grosse Investition. Dachinnendämmungen, Estrichböden oder Kellerdecken sind hingegen meist kostengünstige Dämmmassnahmen.

Warmwasser

Bei Wärmepumpenboiler gab es in den letzten Jahren grosse Entwicklungen. Diese Geräte sind meist im Keller oder Technikraum aufgestellt und ziehen die Energie zu ungefähr ¾ aus der Luft des Aufstellortes. So wird z.B. aus 1 kWh Strom in der Summe 4 kWh Warmwasser. Wenn das Heizung- und das Warmwassersystem voneinander entkoppelt werden, kann die Heizung im Sommer ausgeschaltet und damit Betriebsstunden gepaart werden. Als positiver Nebeneffekt wird der Aufstellort des Wärmepumpenboilers ein paar Grad kühler und entfeuchtet.

allgemeiner Zustand

Gemeinsam sprechen wir über den allgemeinen Zustand ihrer Immobilie und über Ihre Zukunftspläne. Im Gespräch und mit den vorliegenden Zahlen ergeben sich die nächsten sinnvollen Schritte für Sie.

Energieverbrauch

Ihren Gesamtenergieverbrauch vergleichen wir mit den entsprechenden Durchschnittswerten. Bei einem überdurchschnittlichen Stromverbrauch identifizieren wir die grössten Stromfresser und zeigen Ihnen einfache Massnahmen auf, mit welchen ein Teil des Verbrauchs reduziert werden kann. Besonders bei Heizung und Warmwasser lässt sich leicht nachvollziehbar erkennen, auf welche Art grosse Mengen an Energie eingespart werden können. Wir helfen Ihnen dabei, die zur Verfügung stehenden Massnahmen logisch zu priorisieren.

Rundum Energieberatung

Die Analyse ist Teil der ganzheitlichen Beratung. Wir eruieren, wo der höchste Energieverbrauch besteht und wie dieser optimiert werden kann. Mit pragmatischem Ansatz analysieren wir, welche Massnahmen die grösste Hebelwirkung auf den gesamten Energieverbrauch haben. Falls wir Sie auch bei der Umsetzung unterstützen dürfen, greifen wir auf zuverlässige Partner aus unserem lokalen Netzwerk zurück.

Energieverbrauch

Wie ist die Energiebilanz Ihres Gebäudes?

Hebelwirkung

Welche Massnahme hat den grössten Effekt?

Budget

Was möchten Sie investieren?

Zeitplan

Welches sind die nächsten Schritte?

Kosten

Unsere Preise sind transparent. Kommissionen für die Vermittlung von Partnerunternehmen aus unserem Netzwerk werden weder ausbezahlt noch entgegengenommen.

Einfamilienhaus und MFH bis 6 Wohneinheiten

  • Nat. Förderprogramm «erneuerbar heizen»
    CHF 0.- (wird vom Bund getragen)
  • Rundum Energieberatung
    CHF 360.-

Überbauung und Gewerbebetriebe

  • Rundum Energieberatung
  • Beratung und Analyse
  • Kosten nach Aufwand

ab CHF 720.-

Sie möchten die Projektbegleitung delegieren? Gerne übernehmen wir diesen Auftrag und kümmern uns um die vollständige Umsetzung Ihrer Pläne.

Vereinbaren Sie Ihre Energie­beratung

9 + 14 =